Informationen Klasse CE
ceKlasse CE

Mindestalter: 21 Jahre

Voraussetzungen: Vorbesitz der Klasse C

Befristung: Klasse C wird grundsätzlich nur für 5 Jahre erteilt; danach wird sie nur noch für jeweils weitere 5 Jahre nach Vorlage einer positiven Eignungsuntersuchung (Gesundheits-Check und augenärztlichem Gutachten) verlängert.

Einschluss: BE, C1E, T sowie D1E bei Vorbesitz von D1 und DE - bei Vorbesitz von D

Hinweis:  Bei der Ersterteilung ist als Eignungsnachweis die Vorlage einer Gesundheitsuntersuchung und einer augenärztlichen Untersuchung erforderlich.

Kombinationen aus einem Zugfahrzeug der Klasse C und einem Anhänger über 750 kg zulässige Gesamtmasse. Der Einsatz in der gewerblichen Güterbeförderung unter 21 Jahren ist nur bis 7,5 t zGM. einschl. eines Anhängers zulässig (EWG 3820/85 Art. 5).

Achtung: Bei den Klassen C, C1, CE und D ist für den gewerblichen Güterverkehr eine beschleunigte Grundqualifikation von 140 Std. in Theorie und Praxis plus eine Prüfung bei der IHK von Nöten.



footer